Entwicklungsorganisationen

Entwicklungsorganisationen
pl
1. development organisations Br.
2. development organizations Am.

Deutsch-Englisches Wörterbuch. 2015.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Oikocredit DACHS — Oikocredit ist eine international tätige Kreditgenossenschaft mit Hauptsitz in Amersfoort (Niederlande). Ziel von Oikocredit ist die Entwicklungsförderung durch Kreditvergabe an Genossenschaften und Unternehmen benachteiligter Menschen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Umweltimperialismus — Als ökologischer Imperialismus oder Umweltimperialismus werden allgemein von Staaten oder Organisationen beschlossene und anderen Staaten auferlegte Maßnahmen mit negativen Auswirkungen auf die Umwelt verstanden. Umwelt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Öko-Imperialismus — Als ökologischer Imperialismus oder Umweltimperialismus werden allgemein von Staaten oder Organisationen beschlossene und anderen Staaten auferlegte Maßnahmen mit negativen Auswirkungen auf die Umwelt verstanden. Umwelt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ökologischer Imperialismus — Als ökologischer Imperialismus oder Umweltimperialismus werden allgemein von Staaten oder Organisationen beschlossene und anderen Staaten auferlegte Maßnahmen mit negativen Auswirkungen auf die Umwelt verstanden. Umwelt und… …   Deutsch Wikipedia

  • OPEC-Fonds für Internationale Entwicklung — Der OPEC Fonds für Internationale Entwicklung (engl. OPEC Fund for International Development) (OFID) wurde im Jahr 1976 von den Mitgliedstaaten der Organisation Erdölexportierender Länder (OPEC) als kollektive Maßnahme zur Kanalisierung von Hilfe …   Deutsch Wikipedia

  • Akha — Die Akha (auch Aka, auf Thai Ai Ko) sind eines der zahlreichen Bergvölker Südostasiens. Die Akha kamen aus der Grenzgegend von Birma und Yunnan nach Südostasien, wo sie heute in Nord Thailand, Laos und Vietnam siedeln, aber chinesisch als Hani… …   Deutsch Wikipedia

  • Alliance Sud — ist die gemeinsame entwicklungspolitische Arbeitsgemeinschaft von sechs Schweizer Hilfswerken: Swissaid, Fastenopfer, Brot für alle, Helvetas, Caritas und HEKS. Ihr Ziel ist es, die Politik der Schweiz gegenüber den Entwicklungsländern zugunsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Austrian Development Agency — Logo Die Austrian Development Agency GmbH (ADA) ist die Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA). Im Auftrag des Bundes plant, finanziert und begleitet sie Entwicklungsprogramme und projekte in Ländern Afrikas, Asiens,… …   Deutsch Wikipedia

  • Azadirachta indica — Niembaum Niembaum (Azadirachta indica) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Bangladesch — গণপ্রজাতন্ত্রী বাংলাদেশ Ganaprajātantrī Bāṃlādeś Volksrepublik Bangladesch …   Deutsch Wikipedia

  • Bischöfliches Hilfswerk Misereor — Logo von Misereor Das Bischöfliche Hilfswerk Misereor e. V. (lat. misereor: „Ich erbarme mich“) ist eines der größten Hilfswerke der römisch katholischen Kirche in Deutschland und hat seinen Sitz in Aachen. Aufgrund von Initiativen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”